ALI MURTAZA / Schauspieler & Theaterpädagoge

           Als Theaterpädagoge liegt der Schwerpunkt meiner Arbeit darin, theaterunerfahrene Menschen  

           ins Spiel zu bringen, ihnen die Kunst des Theaters zu vermitteln und kreative Momente erleben

           zu lassen.

           In meiner theaterpädagogischen Arbeit steht der Mensch mit seinen persönlichen Fähigkeiten,    

           der Prozess des künstlerischen Erlebens und die Erfahrung in der Gruppe im Vordergrund.

           Dabei ist mein künstlerisches Ziel die Besonderheit und das Authentische des Einzelnen    

           herauszuarbeiten. Gemeinsame Ideen und erarbeitete Szenen werden in ein Gesamtkonzept

           zusammengefügt, welches anschließend auf der Bühne präsentiert wird.

           Hierbei setze ich verschiedene Gestaltungsverfahren und Methoden ein.

 

  • Vita (Auswahl seit 2008)

seit 05 / 2018  Theatertherapeut an der Barbarossa - Klinik - Kelbra

seit 06 / 2018  Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Nordhausen für Gesundheits- und

                        Sozialwesen, Heilpädagogik

           2018     Bewerbungstraining an unterschiedlichen Schulformen in Nordrhein-Westfalen

                        Gefördert durch die Agentur für Arbeit & AWO Bonn

2017 - 2018     Horizont e.V. Nordhausen - Förder-, Betreuungs- und Bildungsangebot für Kinder,

                        Jugendlichen und Erwachsenen 

           2017     Bis hierher und nicht weiter! - Ein Deeskalationstraining im Beruf Horizont e.V.

                        Mitarbeiterschulung 

           2016     dobeq GmbH Bildungszentrum Dortmund – Projektarbeit mit Jugendlichen

                        Schulabbrecher 

           2016     Maltherapie - Die Seele durch Bilder sprechen lassen

                        Projektarbeit mit Flüchtlingen in Dortmund 

            2016     Fight back – Motivationstraining mit arbeitslosen Jugendlichen Agentur für Arbeit

                        Oberhausen / gefördert durch das Kulturamt Oberhausen

           2016     Sprachförderung durch Theater mit Flüchtlingen aus Oberhausen

                        Gefördert vom Kulturamt Oberhausen 

 2015 - 2016    Theaterpädagoge am Theater Oberhausen

 2015 - 2016    "Selbstbewusstseins Training" für die 10. Klasse der Hauptschule Scharnhorst

                        in Dortmund / Gefördert durch das Landesprogramm NRW "Kultur und Schule"

2015 - 2016     Leitung des Jugendclub am Theater Oberhausen

2015 - 2016     Medienprojekt „Schule?!? Nein- Ja-Vielleicht“ mit schulmüde Kinder in Kooperation mit    

                        der Grünbau e.V. und der Gesamtschule Scharnhorst in Dortmund

           2015     Prävention für missbrauchte Kinder Dunkelziffer e.V. Hamburg

2014 - 2016     Leitung der Theater AG Gesamtschule Scharnhorst Dortmund

            2014     Theaterpädagogische Workshops mit den Schwerpunkten u.a. „Sprachförderung“,

                        „Fantasie“, „Persönlichkeitsentwicklung“, „Ausgrenzung“ an unterschiedlichen

                        Schulformen in Dortmund

2012 - 2016     Tätigkeit als Dozent an den Schauspielschulen TASK, Take Off und Nepumuck (NRW)

2011 - 2013     Koordinator bei der Regionalen Geschäftsstelle Frankfurt im Polizeipräsidium

                        Frankfurt am Main

2009 - 2011     Bundesweite Workshops an Schulen mit den Schwerpunkten

                        „Aggressionsbewältigung“, „Rassismus“, „Sexualität“ und „Mobbing“

 

  • Unternehmenstheater

2018 - 2019    TÜV Rheinland Akademie - Seminare für Mitarbeiter zu den Themen      

                        Konfliktmanagement,Rhetorik etc.    

           2016     Moderationstraining Sparkasse Recklinghausen

            2016     Sparkasse Recklinghausen / Marketingabteilung

           2015     Segelschule Möhnesee

                        Architektur Team Düsseldorf

           2014     Brille: Fielmann Bochum

 

  • Theatertherapie 

           2018   Theatertherapie in der Klinik für Forensische Psychiatrie am

                       Ökumenisches Hainich-Klinikum Mühlhausen

2018 - 2019    Leitung der Indikationsgruppe "Theaterwerkstatt" mit Suchtkranken Erwachsenen

                       Barbarossa-Klinik-Kelbra 

           2018    Theaterprojekt mit psychisch kranken Jugendlichen am 

                       Ökumenisches Hainich-Klinikum Mühlhausen

2016 - 2017    Medienprojekt mit psychisch kranken Erwachsenen am Berufsbildungswerk Südhessen

                        in Karben

2016 - 2017     Theaterprojekt mit psychisch kranken Jugendlichen am Südharz Klinikum Nordhausen 

2015 - 2017     Berufsbildungswerk Südhessen, "Persönlichkeitsentwicklung" mit psychisch kranken

                        Jugendlichen  

           2014     Barbarossa-Klinik-Kelbra (stationäre Klinik für Suchtrehabilitation)

                        "Emotionen kontrollieren" mit Suchtkranken Erwachsenen

 

  • Theaterpädagogische Fortbildung für Lehrer und Spielleiter

2015 - 2018    Jugendkulturzentrum Karben

                       Weiterbildung für Spielleiterfunktion

2015 - 2016    Gesamtschule Scharnhorst

                        Fachbereich Darstellen und Gestalten

           2015     Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

                        Weiterbildung Szenisches Arbeiten & Bewegung für die Orchestermusiker

           2011     Fraport AG / Polizeiakademie Hessen

                        Krisenintervention / Beratung / Coaching

 

  • Ausbildung

           2015     Beccaria – Qualifizierungsprogramm Niedersachsen

                        (Fachkraft für Kriminalprävention)

2014 - 2015     Akademie Off-Theater nrw gGmbH (Theaterpädagoge BuT ®)

2005 - 2008     Wiesbadener Schule für Schauspiel (staatlich anerkannter Schauspieler mit dem

                        Prädikat zur Bühnenreife)

            2015     Theatertherapie FH Dortmund bei Frau Prof. Dr. Neumann (Weiterbildung)